News

Kursana - großes Herz für Helfer auf vier Pfoten

Dezember 2014
Inzwischen hat es in der Kursana Residenz Wien-Tivoli Tradition, dass sich die BewohnerInnen engagiert für unterschiedliche Hilfsprojekte einsetzen.


Heuer war ihr großes Anliegen die Unterstützung des Vereins „Tiere als Therapie“, für den sie das ganze Jahr über Spenden sammelten. Bei zahlreichen Veranstaltungen, wie dem „Tag der offenen Tür“ oder dem Benefizpunsch verkauften die BewohnerInnen Selbstgebasteltes und Selbstgebackenes für den guten Zweck. Im Dezember fand in der Kursana Residenz Wien-Tivoli die Scheckübergabe an den Verein „Tiere als Therapie“ statt. Die Tiere des Vereins sind auch bei den BewohnerInnen der Kursana Residenz regelmäßige und gern gesehene Gäste. Sie helfen Menschen auf verschiedene Weise, indem sie die Kommunikation und Gedächtnisleistung fördern und den Menschen das Gefühl von Sicherheit, Wärme und Zuneigung geben. Zur Pressemitteilung: www.kursana.at.







< Home












bulletAgentur

bulletLeistungen

bulletKunden

bulletBest Practice

bulletAktuelles